06105 22629 mail@pthorn.de

Ein weiteres Mal muss sich der Reproduktionsmediziner Th. Katzorke einem Gerichtsverfahren stellen, da Kinder, die in seiner Praxis gezeugt wurden, auf Herausgabe der Spenderdaten klagen. Die Verhandlung wurde am Montag ohne Ergebnis beendet und wird im Oktober weitergeführt.

Hier ein ausführlicher Artikel dazu.

 

Translate »